Bestandteile von Glas

bestandteile-von-glas

Glas ist ein hochwertiger, außergewöhnlicher und vielseitiger Werkstoff mit erstaunlichen Eigenschaften. Es gibt verschiedene Glassorten mit unterschiedlichen Eigenschaften für Einsatzzwecke in allen Bereichen des Lebens.

Der Werkstoff Glas setzt sich aus natürlichen und naturidentischen Rohstoffen zusammen. Zum Hauptbestandanteil Quarzsand (Siliziumdioxid) werden verschiedene Substanzen, wie Soda (Natriumkarbonat), Pottasche (Kaliumkarbonat), Kalk (Kalziumkarbonat) und Boroxide hinzugefügt. Siliziumdioxid, Natriumoxid und Kalziumoxid sind für das Erstarren und Schmelzen sowie für den Korrosionsschutz notwendig.

Eigenschaften und Wissenswertes über Glas

Die Anteile variieren, je nach Verwendungszweck. Durch die unterschiedliche chemische Zusammensetzung entsteht eine große Anzahl verschiedener Glasarten, wie z.B. Kalknatronglas und Borosilikatglas. Für die Herstellung unserer kleinen Glaskugeln verwenden wir meistens Borosilikatglas (mehr). Alle Glassorten sind bis zu einer bestimmten Temperatur hitzeresistent. Borosilikatglas ist am wiederstandsfähigsten gegen größere Temperaturschwankungen. Der wandlungsfähige Werkstoff ist zudem durchsichtig oder durchsichtig scheinend oder sogar Lichtundurchlässig, geruchlos, geschmacksneutral, hart, dicht, schneidbar, formbar und trotzdem formstabil, schalldämmend und recycelbar. Je nach Glassorte ist es außerdem gegen alkalische und saure Lösungen, Wasser, Säuren, Laugen und organische Substanzen beständig. Lässt man diese bei einem längeren Zeitraum einwirken, punktet Glas in seiner chemischen Widerstandsfähigkeit gegenüber den meisten Metallen und anderen Werkstoffen. Der Brechnungsindex bzw. die Brechzahl ist je nach Glassorte verschieden. Vor allem bei optische Anwendungen ist dies ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl des Glases.

Farbglas

Damit Glas einen besonderen Schimmer erhält, kann es gefärbt werden. Um die gewünschte Färbung des Glases zu erreichen, werden unter anderem verschiedene Metalloxide eingesetzt. Diese werden in einem sogenannten Hafenofen zusammengeschmolzen, indem die verschiedensten Farben entstehen. Werden beispielsweise Eisenoxide hinzugefügt, verändert sich das Glas grün bis blaugrün oder auch gelb und in Verbindung mit Braunstein (Manganoxid) gelb wie auch braun-schwarz. Dabei reichen bereits geringe Mengen der Metalloxide aus. Es ergibt sich jedoch nicht immer der gleiche Farbton. Diese Tatsache verleiht dem Glas seine Einzigartigkeit. Metalloxide werden aber nicht nur für die gewünschte Färbung eingesetzt, sie tragen auch dazu bei, Verunreinigungen der Rohstoffe entgegenzuwirken. Wir verarbeiten diverse Farbgläser. Eine Übersicht unserer Standardfarben finden Sie hier:

Unsere Farbpalette

farbpalette-glas

Durch die vielseitigen Eigenschaften kann Glas in den unterschiedlichsten Bereichen wie z.B. Technik, Optik, Beleuchtung, Medizin und Interieur eingesetzt werden. Wir sind seit Jahrzehnten zuverlässiger Lieferant für viele Branchen.

Farbpalette im Shop

Auch in unserem Onlineshop bieten wir Glaskugeln mit Loch und ohne Loch in verschiedenen Farben an, z.B.

Die farbigen Kugeln sind dabei sehr hochwertig hergestellt. Damit heben wir uns deutlich von der Konkurrenz aus Asien ab.
Mehr über unser aufwändiges Herstellungsverfahren erfahren Sie hier.

Quellen: wiki, experten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *
You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>